Suche
  • Lee Carroll

Das Einflussfeld des Menschen - Innate Teil 4

Lee Carroll - KRYON

San Antonio, Texas - 12. Juli 2020


Kryon Channel-Nr. 2020-069

Deutsch von Dr. Bryan Cooper


Seid gegrüßt, ihr Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst.

Dies ist Channel vier von vier. Das Thema ist das Einflussfeld des menschlichen Körpers und seine Eigenschaften. Wir sprechen jetzt seit zwei Tagen über das Einflussfeld. Wir haben von den höchsten Attributen gesprochen, die ihr habt, die euch beeinflussen können oder mit denen ihr Dinge in das Feld bringen könnt, die dann andere besänftigen. Das vierte Attribut, von dem wir heute sprechen werden, ist anders. Es ist nicht neu, aber es ist anders. Es ist nicht das, was ihr erwartet, denn es kommt jetzt ins Spiel mit dem, was von nun an mit meiner Arbeit geschehen wird. Es ist etwas, das zusätzlich zu allem anderen, womit mein Partner mich beschäftigt, geschehen wird. Dies wird etwas Neues sein. Mein Partner, ich möchte, dass du jetzt langsam machst. Es handelt sich um fortgeschrittene Informationen. Manche werden sich dabei die Augen verdrehen. Bleibt aber bitte bei mir, während ich euch diese Dinge präsentiere. Ich will, dass sie logisch sind, und zugleich euren Horizont erweitern.

Es gibt ein Feld, meine Lieben, das innerhalb eurer DNA existiert. Es ist etwas, das weder besonders gut verstanden noch allgemein bekannt noch anerkannt noch offenbart wird, außer denjenigen, die jetzt bereit sind, es sich offenbaren zu lassen. Dieses Feld eurer DNA ist für so gut wie alles Chemische in eurem Körper verantwortlich. Vom Tag eurer Empfängnis bis zum heutigen Tag bestimmt dieses Feld eurer DNA die Effizienz eurer Funktionalität. Dieses Feld, das von eurer DNA ausgeht, ist mehr als einflussreich, wie ihr gleich sehen werdet. Es ist wie alles andere an das Bewusstsein gebunden, und es ist quantenhaft. Mach langsam, mein Partner.


Regeneration

Ich möchte über etwas sprechen, das von der medizinischen Wissenschaft überhaupt nicht verstanden wird: Regeneration. Euer menschlicher Körper regeneriert sich. Wenn man sich anschaut, was die Wissenschaft vor einigen Jahren dachte und was man heute anerkennt, dann sieht man etwas, was die Wissenschaft nicht erwartet hat. Alles regeneriert sich. Vor ein paar Jahren sagten sie: "Nun, nicht alles regeneriert sich. Es gibt bestimmte Arten von Zellen, die sich nicht regenerieren." Der Grund dafür war, dass sie dachten, die Regeneration würde linear verlaufen. Und dann begannen sie zu entdecken, dass sich eure Leber seltsamerweise schneller regeneriert als andere Dinge. Übrigens regenerieren sich auch die Zellen, von denen wir dachten, dass sie sich nicht regenerieren. Sie regenerieren sich nur langsamer, aber alles regeneriert sich.

Wenn sich alles regeneriert, warum gibt es dann den Tod? Wäre es nicht sinnvoll, dass ihr euch einfach weiter und weiter und weiter und weiter erneuert? Warum solltet ihr alt werden? Es gibt ein Feld um eure DNA, meine Lieben, das mit dem Bewusstsein verbunden ist, das eure Regeneration und viele andere Dinge kontrolliert. Ich habe es noch nicht benannt, aber wenn ich es gleich tue, werdet ihr es erkennen.

Warum altert ihr? Ihr altert, weil die Regeneration gestört ist. Es ist keine perfekte Regeneration. Wusstet ihr, dass ihr eine höhere Lebenserwartung hättet, wenn euer Körper ein höheres Bewusstsein hätte? Wusstet ihr das? Das hat noch nie jemand zusammengefügt. Man sagt, Chemie ist Chemie, Spiritualität ist Spiritualität, und man darf beides nicht vermischen. Ich vermische die beiden nicht; ich sage nur, dass sie miteinander verbündet sind. Sie halten einander an den Händen. Vom Augenblick der Empfängnis an bis zum heutigen Tag ist dieses Feld um eure DNA herum mit eurem Bewusstsein verbunden, wohin eure DNA gehen wird, wohin ihr gehen werdet, wohin eure Chemie gehen wird und wie ihr euch regenerieren werdet.

Ich möchte euch nun ein Rätsel aufgeben. Wenn ihr einen Blick auf andere Lebensformen auf diesem Planeten werft, habt ihr da etwas bemerkt? Eine dieser Lebensformen regeneriert sich so gut, dass sie Gliedmaßen nachwachsen lassen kann. Wusstet ihr das? Stört es euch nicht, dass ihr an der Spitze der evolutionären Kette steht und euch keine Gliedmaße nachwachsen lassen könnt, dass aber ein Amphibium das kann? Hier gibt es etwas, das euch fehlt. Euch ist klar, dass ihr den Muskel, die Haut und all die Dinge, die ihr braucht, alle Nerven, all die Dinge, die ihr braucht, um eine Gliedmaße nachwachsen zu lassen, regenerieren könnt, aber ihr könnt es doch nicht.

Wie steht es mit Folgendem? Wenn das Rückenmark durchtrennt wird, will dieses Nervenbündel wieder zusammenwachsen. Es will sich regenerieren. Jeder einzelne Nerv hat eine Adresse und weiß, wo die anderen Nerven sind. Er weiß, was durchtrennt worden ist. Wusstet ihr, dass es eine Chemie gibt, die tatsächlich an den Ort des Geschehens rast und verhindert, dass die Nerven wieder zusammenwachsen? Erforscht das. Es ist eines der großen Mysterien der Trennung des Rückenmarks. Warum wachsen sie nicht wieder zusammen?

Es hat mit diesem Feld zu tun - ich werde ihm gleich einen Namen geben -, das die Regenerationsrate kontrolliert und auch kontrolliert, ob ihr in der Chemie eures Körpers klug genug seid, um eine Gliedmaße nachwachsen zu lassen oder nicht. "Kryon, Moment mal! Willst du uns sagen, dass wir eines Tages in der Lage sein werden, eine Gliedmaße nachwachsen zu lassen?" Lasst mich das folgendermaßen beantworten. Nehmt den größten Meister, den ihr euch vorstellen könnt, den höchsten der Hohen, den, der auf der Erde wandelte, den größten Meister. Wenn er eine Hand verlieren würde, könnte er sie wieder nachwachsen lassen?

Denkt ihr darüber nach? Eure Antwort könnte lauten: "Nun, ich glaube, ja, er könnte diese Hand nachwachsen lassen. Er könnte eine Hand oder einen Arm oder sonst etwas nachwachsen lassen." Und man würde dann fragen: "Warum?" Und ihr würdet sagen: "Weil er mit dem Bewusstsein des Schöpfers verbündet war. Er war ein Meister." Ich werde euch den Unterschied erklären. Weil dieser Mensch ein Feld um seine DNA herum hatte, das - chemisch gesehen - zu 80% funktionierte, hätte er diese Gliedmaße nachwachsen lassen können, und er hätte es getan.

Und ich sage euch noch Folgendes. In etwas in eurem Körper, von dem ihr wisst und das ihr benannt habt, vollzieht sich eine Entwicklung. Es ist der intelligente Körper. Er wird das Innate genannt. Das habt ihr nicht erwartet, nicht wahr? Oh, wir hatten das Thema "Angst". Wir hatten "Freude". Wir hatten "Liebe". Und jetzt haben wir Innate. Was jetzt passieren wird, ist, dass das Innate anfangen wird, in seiner Intelligenz auf eine Weise zu wachsen, die ihr ganz und gar nicht erwartet habt.


Krankheit

Lasst uns einen Moment über Krankheit sprechen. Lasst mich euch ein Bild von einem dysfunktionalen System geben, das nicht gut funktioniert, vielleicht nur zu 30 %, weil dieses Feld um eure DNA den Rest der Geschichte zurückhält. Es wartet darauf, dass sich ein höheres Bewusstsein entwickelt, das eure gesamte Seele umhüllt, das Merkaba-Feld, so dass alles besser zu funktionieren beginnt. Das ist der Einfluss, meine Lieben.

Hört euch Folgendes an. Ein Virus dringt in den Körper ein, und das Virus ist dem Körper entweder bekannt oder nicht bekannt. Es gibt entweder Antikörper und weiße Blutkörperchen, alles, was ihr erforscht habt, die Chemie, oder nicht. Das Virus, ist entweder bekannt oder unbekannt. Wenn die Chemie sie nicht kennt, dann übernimmt das Virus die Kontrolle. Ihr könnt das Virus allmählich studieren und lernen, was es ist und Antikörper und all diese Dinge entwickeln, aber in der Zwischenzeit kann das Virus euch töten. Was für ein System ist das?

Lasst mich eine Frage stellen. Ein Einbrecher bricht in dein Haus ein. Was machst du? Natürlich sprichst du den Einbrecher an, um zu sehen, ob du ihn kennst. Du sagst: "Nein, ich kenne dich nicht. Ich rufe um Hilfe." Würde es nicht mehr Sinn machen, dass der Körper den Eindringling erkennt, egal was er ist, und sagt: "Du gehörst nicht hierher. Verschwinde!"

Ich werde euch etwas sagen. So sollte es funktionieren. Die Vorstellung, dass der Körper eine Chemie entwickeln muss, die euch dann immun macht, ist dysfunktional. Das erlebt ihr gerade jetzt. Der Körper ist so konzipiert, dass er sehr intelligent, überintelligent, intelligenter ist, als ihr euch überhaupt vorstellen könnt. Er kann es sein, weil er Prozesse anwendet, von denen ihr keine Ahnung habt, dass er sie ausführen kann. Das ist dieses Feld um jedes Stück eurer DNA, jedes Molekül eurer DNA. Billionen und Billionen von ihnen bilden zusammen ein Feld, das der intelligente Körper ist, und das Innate ist gerade dabei, abzuheben.


Krebs

Krebs ist so traurig, weil er sehr leicht heilbar ist, ohne dass man jemals in ein Krankenhaus gehen müsste. Er ist gut heilbar bei einem Menschen mit einem hohen Bewusstsein, der weiß, wer er ist, der nicht von einem Mangel an Selbstwertgefühl erfüllt ist, der wirklich weiß, wer er ist.

Lasst mich euch sagen, wie das funktionieren kann. Krebs ist kein Virus. Er besteht aus lebenden Zellen. Der Krebs tut so, als wäre alles in Ordnung, so dass der Körper ihn nicht unbedingt erkennt, wie es bei einem Virus der Fall wäre. Der Körper verfolgt ihn nicht mit Antikörpern und weißen Blutkörperchen, nicht wirklich, nicht so wie bei einer Krankheit, die man sich einfängt. Der Krebs ist still. Er wächst im Inneren und täuscht vor, dass er in Ordnung ist. Er wächst auf anderen Organen und sagt: "Nun, ich bin okay, weil ich mich hier drin verstecke."

Ich möchte euch sagen, wozu euer Körper in der Lage ist. Erinnert ihr euch, als ich sagte, er könne etwas erkennen, was dort nicht hingehört? Der Körper ist so gestaltet, dass er Krebs erkennen kann. Ich möchte, dass ihr euch auf etwas vorbereitet. Der Körper wird beginnen, einen neuen Prozess zu zeigen, den ihr noch nie zuvor gesehen habt, den er mit einem zunehmendem Bewusstsein bewerkstelligen kann. Es gibt Fälle davon. Es wird ein Kopfkratzen geben. Wie ist das passiert? Wie wurde es erreicht? Der Körper hatte in seinem Arsenal von Werkzeugen schon immer die Fähigkeit, jeden Krebs auszuhungern. Der Krebs lebt. Er muss fressen. Wenn der Körper ihn erkennen könnte und ihn einfach nicht fressen lässt, sagen würde: "Heute keine Glukose für dich", dann könnte er ihn schnell töten, und das kann er auch. Diese Fähigkeit ist vorhanden in jenem Feld. Sie ist nur noch nicht stark genug, um gesehen zu werden. Krebs wird nicht geheilt werden; er wird einfach nicht existieren, meine Lieben. Der Körper wird nicht zulassen, dass er existiert.

Dies ist ein Feld, das euch bekannt ist, und ihr habt es immer und immer wieder gesehen. Ihr wusstet nicht, was es war. Ihr habt es nicht gewürdigt. Es ist das Feld, das auf die Homöopathie anspricht. Wie sonst ließe sich das erklären, wenn ihr eine Tinktur habt, die chemisch zu verdünnt ist, um irgendeine Art von Reaktion hervorzurufen, und der Körper dennoch sofort auf den Befehlssatz reagiert? Es gibt ein Feld um eure DNA herum, das intelligent ist, das mit eurem Altern zu tun hat, mit eurer Regeneration, mit all den Dingen, die ein Meister tun könnte.

Ihr habt es gesehen. Oh, ihr habt es gesehen. Eine Frau liegt mit Krebs im Stadium IV in einem Krankenhaus. Sie ist kurz davor, sich einer weiteren Operation zu unterziehen, die ihr Leben nur verlängern, aber nicht retten wird. Sie hat bereits zwei weitere Operationen hinter sich. Sie liegt da, und plötzlich passiert etwas. Wenn ihr solche Patienten befragt, die so etwas erlebt haben, werden sie euch jedes Mal sagen:

Ich hatte ein überwältigendes Gefühl des Wohlbefindens, das meinen ganzen Körper überkam. Und bevor ich operiert wurde, machten die Ärzte noch einige letzte Tests. Sie nahmen mir Blut ab und sagten: "Wartet einen Moment. Wir haben hier vielleicht ein paar Fehlmessungen vorliegen. Bringt sie wieder auf das Krankenzimmer."

Und die Ärzte fanden heraus, dass der Krebs weg war, nicht ganz weg, aber genug, um sie wieder aufs Zimmer zu bringen und herauszufinden, dass der Krebs im Sterben liegt. Zwei oder drei Tage später ist der Krebs völlig verschwunden, als wäre er nie da gewesen. Das hat einen Namen: Spontanremission. Es war vielleicht nicht spontan, aber es ging so schnell, wie der Körper es schaffen konnte, um den Krebs zu töten, um ihn auszuhungern. Ihr habt es gesehen. Habt ihr euch je gefragt, was es war? Wollt ihr es einfach ein Wunder nennen und weitermachen, den Engeln danken und weitermachen? Werdet ihr vielleicht stattdessen sagen: "Vielleicht, nur vielleicht gibt es etwas im Körper, das auf diese Weise funktioniert."


Es ist das Innate. Es ist das kluge Innate. Das ist der Name dieses kleinen Feldes, das so viel tut, dass es euch für Generationen und Generationen am Leben erhält. Euer Körper ist darauf ausgelegt, Hunderte von Jahren zu leben, Hunderte von Jahren lang! Darum geht es bei der Regeneration, Gliedmaßen nachwachsen lassen, auf diesem Planeten bleiben.

Warum sollte die Regeneration dysfunktional sein? Es liegt daran, dass das Bewusstsein noch nicht hoch genug ist. Und deshalb, meine Lieben, bin ich hier, um euch zu zeigen und zu sagen, dass sich dieses in euch zu ändern beginnt, und um euch einen Beweis dafür zu liefern. Die Frau, die darauf wartet, auf die Bühne zu gehen, um vor viele Menschen zu treten und vom Glaubensheiler berührt zu werden, wird durch ihren Glauben an das hohe Bewusstsein, das in der geistigen Handlung repräsentiert ist, genau dasselbe erfahren. Ihr Körper heilt sich direkt dort vor Tausenden von Menschen. So funktioniert es, meine Lieben.


Der Kreis der Zwölf

Kommt nun mit mir, meine Lieben, nur für einen Moment, während ich euch den Kreis der Zwölf vorstelle, wo wir ein Einflussfeld schaffen werden, das euer Innate erkennen wird, wenn ihr es zulasst. Der Prozess wird Erlaubnis sein. Der Kreis der Zwölf wird ein Kreis der Verstärkung sein, den euer Innate erkennen und sehen wird. Und es wird sagen: "Endlich!"

Es ist ein Ort, an dem ihr Woche für Woche sitzen könnt, wenn ihr es wünscht, und das fühlen könnt, was die heilende Energie ist, die in eurem Körper ist, ein Erwachen jenes Feldes in euch in diesem Kreis der Zwölf, das es euch erlaubt, die Spontanremission zu haben, sie zu sehen oder auch nicht, oder ein Stück oder einen Teil davon zu haben, was immer euer Körper damit machen wird. Und ihr seid alle verschieden.

Auf welchem Niveau ist dein Selbstwertgefühl? Welchen Grad an Bewusstsein hast du? Das spielt keine Rolle, denn wenn du in diesen Zwölferkreis kommst, wirst du anfangen, diese Dinge zu fühlen. Das kitzelt. Dieses Feld deines Innate, das mit deiner Zellstruktur spricht, dieses einheitliche Feld, vereint mit Spirit ist bereit für eine Heilung auf diesem Planeten, die du vielleicht noch nie zuvor gesehen hast. Das ist der Anfang, denn sobald du erkennst, wie es sich anfühlt, wirst du wissen, dass du es selbst tun kannst. Aber für den Anfang habe ich meinem Partner gesagt, er solle Zeiten schaffen, in denen du in dem Feld sitzen kannst, einem verstärkten Feld, und die Möglichkeit hast, dass dein Körper diesen Krebs aushungern kann, um diese Krankheit zu beseitigen, wenn es so sein soll.

Deshalb bin ich hier. Ihr habt 2012 überschritten. Ich war hier, um euch von der Verschiebung zu berichten. Das habe ich getan. Nun werden wir mit etwas anderem beginnen, mit einer Verstärkung, um all jenen von euch zu helfen, die kommen und sitzen und fühlen und sein wollen in dem Kreis der Zwölf.


Alles, was ich euch gesagt habe, ist real, ist da und beginnt sich vielen auf dem Planeten zu offenbaren. Dies ist nur ein Teil davon. Die Menschheit wird eines Tages frei von den Krankheiten sein, die ihr heute habt. Ein Körper, der nichts in sich herein lässt, was nicht dorthin gehört. Deshalb möchte ich euch jetzt, bevor ich gehe, fragen: Was gehört gerade jetzt nicht in dein Bewusstsein? Wovor fürchtest du dich? Was gehört nicht in einen freudevollen Menschen, was gehört nicht in jemanden, der rein ist, "nach seinem Ebenbild erschaffen"? Denkt darüber nach. Denkt darüber nach.

Und so ist es.


kryon


PDF als Download

4,589 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Der Übergang

Kryon durch Lee Carroll in Vancouver BC, Canada am 22.-23. 8. 2020 Englische Originalaufzeichnung unter www.kryon.com Private Übersetzung ab Audio-Aufnahme von Susanne Finsterle Seid gegrüsst ihr Lieb

Winterzeit des Bewusstseins

Kryon durch Lee Carroll in Vancouver BC, Canada am 22.-23. 8. 2020 Englische Originalaufzeichnung unter www.kryon.com Private Übersetzung ab Audio-Aufnahme von Susanne Finsterle Seid gegrüsst ihr Lieb

Die grosse Befreiung

Kryon durch Lee Carroll Kansas City, Missouri am 8.-9. 8. 2020 Englische Originalaufzeichnung unter www.kryon.com Private Übersetzung ab Audio-Aufnahme von Susanne Finsterle Seid gegrüsst ihr Lieben,

Erhalte immer alle Neuigkeiten zu Lee Carroll und Kryon!

© 2020 Momanda GmbH, Impressum

  • b-facebook

Melde dich hier für unseren Newsletter an und wir informieren dich über die von uns auf Deutsch übersetzten Kryon Channelings, aktuelle Veranstaltungen mit Lee Carroll & Monika Muranyi, neue "Kreis der Zwölf" Heilsitzungen und vieles andere mehr:

Mit deiner Anmeldung erhältst du durchschnittlich zweimal im Monat unseren E-Mail Newsletter mit Neuigkeiten und Angeboten rund um Lee Carroll, Kryon und aus dem Momanda Verlagsprogramm. Du kannst den Newsletter jederzeit über einen Link in diesen E-Mails abbestellen.